SPIELSTÄTTE

EISBÄREN HABEN EIN ZUHAUSE

Eisbären haben ein Zuhause MaxiIce – hier ist der Name Programm, denn das Eissportcenter der Stadt Hamm bietet auf der geräumigen Eisfläche allen den größtmöglichen Spaß. Ob Anfänger in der Lauflernschule, kleine und große Kufenflitzer während der vielfältigen öffentlichen Laufzeiten oder die Eishockey-Spieler, alle kommen auf ihre Kosten. Den Namen verdankt die 1989 von der Maximilianpark Hamm GmbH übernommene Eishalle der ehemaligen Zeche Maximilian in direkter Nachbarschaft. Auf dem Gelände befindet sich heute der beliebte Maxipark.

Die Eishalle hat von Anfang September bis Mitte April geöffnet. Täglich bieten öffentliche Laufzeiten vielfältige Möglichkeiten für kleine und große Eislauffans. Ein Höhepunkt der Woche ist die Top-Twenty-Disco am Samstag, bei der die Läufer das Eis zum Glühen bringen. Zwei Mal in der Saison lädt MaxiIce zur Schaumparty, die mit viel Stimmung und außergewöhnlichen Erfahrungen keinen kalt lässt. Ein-Euro-Parties und Lasershows mit Karaoke vervollständigen das vielseitige Programm.

Wenn die Eishockey-Teams von Lippe Hockey Hamm das Eis betreten, wird es bei MaxiIce sportlich. Die Eishalle bietet ideale Voraussetzungen für das Training, aber auch die Heimspiele der heimischen Oberligisten. Einmal in der Woche betreut ein lizensierter Trainer in einer kostenlosen Lauflernschule die ersten Schritte auf Kufen.