Niederlage zum Hauptrundenabschluss

Die Hammer Eisbären haben das letzte Match vor den Playofss verloren. Mit 3:5 (1:3, 1:2, 1:0) unterlag die Mannschaft von Trainer Ralf Hoja EG Diez-Limburg

» Mehr erfahren…

Hartes Stück Arbeit gegen SEG

Rockets kommen selbstbewusst nach Hamm Als hartes Stück Arbeit erwies sich das Derby gegen die Soester EG, das die Hammer Eisbären am Ende knapp mit

» Mehr erfahren…

Zwei Heimspiele zum Hauptrundenabschluss

Die Hauptrunde in der Regionalliga West endet mit zwei Heimspielen gegen die Bördeindianer der Soester EG (Freitag, 8. Februar 20 Uhr) und die EG Diez-Limburg

» Mehr erfahren…

Platz eins in der Hauptrunde gesichert

Bereits vor dem letzten Spielwochenende in der Regionalliga West sicherten sich die Hammer Eisbären Platz eins in der Hauptrunde. Damit steht fest, dass die Eisbären

» Mehr erfahren…

Am Ende noch knapp

Die Hammer Eisbären sind erfolgreich ins Wochenende gestartet. Beim 6:5 (2:1, 3:1, 1:3)-Sieg beim Tabellensiebten Dinslaken wurde es am Ende aber noch richtig knapp. Nach

» Mehr erfahren…

Eisbären müssen zwei mal auswärts ran

Die Hammer Eisbären können bei den zwei Auswärtsbegegnungen an diesem Wochenende bei den Dinslakener Kobras (Freitag/ 20 Uhr) und beim Neusser EV (Sonntag/ ebenfalls 20

» Mehr erfahren…

Packende Begegnung gegen Herford

Die Hammer Eisbären haben die Chance verpasst, sich vorzeitig den ersten Platz in der Hauptrunde der Regionalliga West zu sichern. Vor 701 Zuschauern unterlagen die

» Mehr erfahren…

Eisbären gewinnen erstes Spitzenspiel des Wochenendes

Der Start ins Wochenende der Spitzenspiele ist den Hammer Eisbären geglückt. Vor über 700 Zuschauern gewann das Team von Trainer Ralf Hoja mit 7:4 (1:0,

» Mehr erfahren…

Vorentscheidendes Wochenende für die Eisbären

Für die Hammer Eisbären steht ein Wochenende an, das es in sich hat. „Das wird jetzt ein Brett für uns“, meint Eisbärencoach Ralf Hoja mit

» Mehr erfahren…

Knappe Niederlage gegen Ratingen

Die Hammer Eisbären kassierten gegen die Ratinger Ice Aliens die erste Niederlage im Kalenderjahr 2019. Bei der 3:4 (1:1, 0:2, 2:1)-Heimniederlage waren die Gäste vor

» Mehr erfahren…