Manchmal passt einfach alles zusammen!

Am 11.11. um 11:11 Uhr steht es 1:0 für die HAMMER EISBÄREN (U12)!

Manchmal passt einfach alles zusammen! Gegner auf heimischem Eis waren die Phönixe aus Grefrath die aktuell eine Spielgemeinschaft mit Aachen pflegen. Grefrath trat mit nur zwei Reihen an während die Eisbären aus dem Vollen schöpfen konnten und mit drei kompletten Reihen auf’s Eis liefen.

Den ersten Treffer des Tages verdienten sich dann ausgerechnet zwei hochspielende Bambini die eigentlich erst am nächsten Tag (Bambini-Heimturnier) zum Tore schießen verdonnert waren. Anton legt aus dem Mittelfeld vor, Henri bedankt sich und schießt sein erstes Tor in dieser Altersklasse. Solch eine Tat verleiht einem schon Flügel – die Schiedsrichter hatten es allerdings gesehen und der Torschütze durfte ein paar Minuten später auch gleich seine allererste Strafzeit „abfeiern”.

Zwischenzeitlich stand es allerdings schon 3:0 durch zwei Alleingänge vom unfassbar quirligen Slawa. Die Entscheidung den eigentlichen Verteidiger Slawa in die erste Sturmreihe zu setzen, zahlte sich messbar aus: vier Tore und Nutznießer von drei Vorlagen war Sturmkollege Haytham.

… ich fürchte, es liest sich schon längst zwischen den Zeilen: Ja, Hamm gewinnt dieses Spiel deutlich mit 11:4! Der elfte Treffer gelang übrigens Verteidiger und Kapitän Eric der sich, in seinem gefühlt zwölften Anlauf, über das ganze Eis kämpfte und dann tatsächlich mit einem klassischen Bauerntrick abschloss!

Hier noch eine kurze Info an den Papa von Mathis, der leider schon um 12h weg musste: „Dein Sohn hat eine Minute später sein erstes Tor für die Kleinschüler geschossen und nach weiteren sechs Minuten auch sein zweites! Hättest du sehen sollen – war echt gut!”  😉

Über unsere Torhüter Michel und Jason gibt es heute nichts Besonderes zu berichten – sie haben einfach nur einen tollen Job gemacht.

Stolz dürfen heute sein: Jason und Michel im Tor und auf dem Feld: Cedrik, Anton, Armin, Slawa, Eric, Mio, Haytham, Luca, Tim, Florian, Gianluca, Mike, Mathis und Henri.

(gk)