Eisbären vernaschen Pandabären🐼

Die Kleinschüler (U12) der Hammer Eisbären starten souverän ins neue Jahr. Der Tabellenletzte, die Pandas aus Moers, kämpfte zwar tapfer bis zur letzten Minute, konnte den hochmotivierten Cracks aus Hamm allerdings nicht den Rang ablaufen.
15:2 stand nach 60 Minuten auf der Anzeigetafel und ALLE Kids kamen zum Einsatz und trugen auch Ihren Teil zum Erfolg bei.
Der Auftrag der Trainer für dieses Spiel lautete jedoch:
Eishockey ist ein Mannschaftssport! Heute werden die Vorlagen honoriert und es geht nicht um ICH ICH ICH habe ein, drei oder 10 Tore geschossen.
Und diese Rechnung ging auf (zumindest Pi mal Daumen 😬) und es waren phasenweise deutliche An- und Abspielabsichten zu erkennen die zum Teil, nach professioneller Weiterverarbeitung, im generischen Tor landeten.
Unsere Vorlagen-Könige dieses Spieltages: Florian (1), Slava (1), Haytham (1), Cedrik (1), Armin (1), Mio (1), Eric (2), Henri (3). Mit anderen Worten: das ist „nett” und es ist deutlich ausbaufähig❗
Okay, ein Torschütze soll dann hier doch lobend erwähnt werden: Mike Langenkämper erzielte sein allererstes Tor in dieser Altersklasse (auf Zuspiel von Slava) – und nur fünf Minuten später auch prompt sein zweites Tor. Herzlichen Glückwunsch!
Im Tor hielt Michel was es zu halten gab und beide Gegentreffer resultierten aus cleveren Kontern unserer Gäste.
Erfolgreich ins neue Jahr sind gestartet:
Michel, Cedrik, Anton, Armin, Eric, Florian, Henri, Olgerd, Slava, Mio, Haytham, Luca, Tim, Gianluca, Enzo, Mike, Mathis und nach viel Verletzungspech endlich wieder „on ice”: Levi.
(gk)